High-Speed-DSL oder Satelliten-Internet

DSL wurde erstmals im Jahr 1989 entwickelt und wurde in erster Linie für die Verwendung mit Video entworfen und Abrufdienste. Es gibt drei Arten von DSL-Diensten, die dem Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren Verbraucher: ADSL, SDSL und IDSL. DSL läuft durch eine aktuelle Telefonleitung Kupferdraht, aber in vielen Bereichen des Landes, DSL nicht verfügbar ist, auch wenn Telefonleitungen existieren.

ADSL, die grundlegende DSL angesehen wird, ist für den Heimanwender konzipiert. SDSL (symmetrische digitale Abonnieren Line) ist der symmetrische Teil des Namens bedeutet, dass die stromaufwärts und stromabwärts von Daten mit der gleichen Geschwindigkeit bewegt. SDSL ist gut geeignet für Business-Anwendungen wegen der internet tarife preisvergleich symmetrischen Upstream- und Downstream-Raten. SDSL ist auch die richtige Auswahl für diejenigen, die beabsichtigen, ein Netzwerk zu verwenden. ISDN-DSL wird verwendet, um eine Breitband-Internetverbindung für die Kunden zur Verfügung zu stellen, die für SDSL oder ADSL nicht qualifizieren. ISDN-DSL arbeitet mit einer symmetrischen Geschwindigkeit von 128 kbps.

DSL-Preise reichen von $ 20,69 auf $ 67,44 ein weltweit Monat. DSL-Anbieter variieren, wie viel Geschwindigkeit, die sie zur Verfügung stellen. Die meisten Anbieter bieten irgendwo zwischen 128 Kbps den ganzen Weg bis zu 9Mbps. Alle obwohl diese DSL Unternehmen billig internet anbieter Breitband-Internet-Dienste in jedem Staat in den Vereinigten Staaten bieten, gibt es noch einige Bereiche, die für DSL-Dienst nicht in Betracht. Das lässt viele Verbraucher für eine High-Speed-Internet-Service in einem Dilemma suchen fragen, was zu tun ist.

Die Alternative für den Verbraucher, die von DSL vernachlässigt wird, ist die Satelliten-Internet-Service zu abonnieren. Satelliten-Internet-Service funktioniert ähnlich wie DSL, sondern eine Telefonleitung der Verwendung zum Senden und Empfangen von Daten ein Satellitensignal für die Datenübertragung verwendet wird. Satelliten-Internet-Provider bieten Geschwindigkeiten von bis zu 2 Mbps damit diejenigen, die in ländlichen Gebieten ermöglicht Highspeed-Internet zu empfangen vergleichbar mit der von DSL.

Die Kosten für Satelliten-Internet-Bereich zwischen 49,99 $ pro Monat für Wohnpläne und bis zu $ 179,99 pro Monat für kommerzielle und große Netzwerk-Installationen. High-Speed Satelliten-Internet-Provider bieten eine immer auf der Verbindung, ohne dass sich einwählen. Ein Vorteil, der Satelliten-Internet über DSL anbietet, ist es keine Notwendigkeit für eine Telefonleitung. Während dieser Zeit der elektronischen Fortschritte, wo die Verbraucher Linien Telefon zu Hause weniger häufig viele Verbraucher verwenden, haben nur ein Handy zu benutzen entschieden. Diese Verringerung der diskretionären Ausgaben von den Verbrauchern macht Satelliten-Internet eine bessere Wahl für viele frühere DSL-Kunden sowie diejenigen, die keinen Zugang zu DSL haben.